Marbacher Oktoberfest

Image

Es ist wieder „O´zapft in Marbach“

So hieß das Motto zu unserem Marbacher Oktoberfest 2019 und zwei Tage war das Sport- und Freizeitzentrum komplett weiß-blau und die Marbacher und Gäste feierten ein sehr zünftiges Oktoberfest.

Nun wollen wir trotz Einschränkungen (aus uns allen bekannten Gründen) an diese tolle Stimmung anknüpfen und mit Euch wieder die bayerische Lebensfreude auch im Marbacher Sport- und Freizeitzentrum feiern, welches wir wieder festlich dekorieren werden. Damit Dirndl und Lederhose nicht noch ein Jahr nur im Schrank hängen, laden wir Euch wieder ein, in diesem Jahr ein traditionelles Oktoberfest wie im Festzelt auf der Wies´n in München zu feiern.

Hier die organisatorischen Hinweise zum Marbacher Oktoberfest 2021

Datum:
Freitag, 5. und Samstag, 6. November 2021

 

Ort:
Sport- und Freizeitzentrum Marbach / Bodenfeldallee 23

 

Regeln (AKTUALISIERT):
Für die Nutzung gelten die jeweils aktuellen Regelungen der Thüringer SARS-CoV-2 Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung. Mit der vierten Änderungsverordnung vom 01.10.2021 hat der Verordnungsgeber die sogenannten "Optionsmodelle" eingeführt, die die Durchführung der Veranstaltung erheblich erleichtern, da diese vollkommen unabhängig von der jeweiligen Warnstufe im Sinne der Verordnung gelten sollen.

Wir haben uns daher - wie in den bisherigen Ankündigungen bereits signalisiert - für die Durchführung der Veranstaltung im 2G-Modell entschieden. Das heißt für Sie ganz konkret:

Einlass erhalten nur Personen, die die Bedingungen der 2G-Regel erfüllen und dies beim Einlass nachweisen können (vollständig geimpft oder genesen). Hierfür ist am Einlass der Impfnachweises bzw. der Nachweis der Genesung vorzulegen. Weiterhin ist die Übereinstimmung der Person, auf welche die Nachweise ausgestellt sind, mit der ldentität der nachweisenden Person abzugleichen, d.h. Sie haben weiterhin ein amtliches Dokument mit Lichtbild mitzuführen, dass die Identifikation ermöglicht.

Für Jugendliche unter 18 Jahren sowie Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können oder deswegen innerhalb der letzten drei Monate vor dem Zugang nicht geimpft werden konnten, ist der Zugang nach Vorlage eines negativen Testergebnisses eines Antigenschnelltests möglich.

Es gelten darüber hinaus die allgemeinen Regeln zum Besuch von Veranstaltungen. Personen mit COVID19-Symptomen haben keinen Anspruch auf Einlass. Die weiteren Hygieneregeln hängen am Eingang aus und sind für alle Gäste bindend.

Im Gegenzug der Anwendung der 2G-Regel haben wir die Möglichkeit,
  • mehr interessierte Besucher zur Veranstaltung zulassen zu können,
  • die Besucher von der Maskenpflicht während der Veranstaltung zu befreien,
  • die Einhaltung der Mindestabstände nicht gewährleisten zu müssen und
  • Ihnen daher nunmehr auch die Möglichkeit zum Tanzen zu geben.
Sollte das Fest aufgrund behördlicher Auflagen oder Verbote doch noch abgesagt werden, gelten bereits gekaufte Tische für das kommende Jahr bzw. kommende Oktoberfest.


Preis:

Pro Tisch 160,- €, darin inbegriffen ist pro Tisch eine Vesperplatte mit leckeren bayerischen Schmankerln.


Weiterhin besteht die Möglichkeit, Einzelkarten zu erwerben. Die Eintrittskarte kosten 20 EUR/Person. Die Schmankerplatte erhalten gleichermaßen die Tische mit Einzelkarteninhabern.

 

Freitag, 5. Oktober

Ab 17.30 UhrEinlass

18.11 UhrEröffnung mit Fassanstich durch unsere Marbacher Ortsteilbürgermeisterin und Präsidenten des MKC


Unser Wies´n DJ wird anschließend für gute Stimmung im Saal sorgen.

 

Samstag, 6. Oktober

Ab 17.30 UhrEinlass

Mit „Bassd´scho“ haben wir auch in diesem Jahr wieder eine echt bayerische Band, die nicht nur die größten Wies´n-Hits live spielt, sondern auch echte Festzeltstimmung an Eure Tische bringt und den Saal zum Beben bringen wird.

 

©2021 MKC e.V. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Search